Fit in Fibu „Hintergrundwissen“

Ihnen sind die Grundlagen der anwaltlichen Buchhaltung bekannt und Sie buchen bereits mit RA-MICRO, es gibt jedoch bei den nicht alltäglichen Buchungen immer noch Unsicherheiten. Hier erfahren Sie, welche Sach­konten Sie wann und wie nutzen und welche Grenzwerte gelten. Inhalt: Pflichtbestandteile eines Buchungsbeleges; Unterscheidung: Anlagevermö­gen / GWG / allg. Bürokosten; Geschenke an Mandanten u. Geschäftskolle­gen; Betriebsfeiern u. Ausflüge – Grenzwerte beachten; Meldung umsatz­steuerfreier Gebühreneinnahmen; Erlöse u. Kosten bei eigener Rechtsver­folgung; Gebührenteilungen / steuerpflichtige Auslagen etc. Jedem Seminarteilnehmer wird während des Seminars ein eigener PC zur Verfügung gestellt.
Schulungstermin: 13.10.2015
Dauer: 10:00 – 17:00 Uhr
Gebühr Seminar: 249,00 € pro Person inkl. Verpflegung und Skript